Linksrutsch vermeiden um den Rechtsrutsch zu vertuschen?

#Lübcke und nun ein Student werden hingerichtet.
Ist das jetzt dieser #Linksrutsch, vor dem wir alle Angst haben sollen?
Und wie passt das eigentlich in die #Hufeisentheorie?

#QuerdenkerSindTerroristen #IdarOberstein #Querdenker #Querterroristen

Jemand interesse? Ich habe diesen Router zu verschenken. Ist ein ehemaliger Freifunk-Router. Sollte daher OpemWRT supporten. Aktuelle Firmware und Zugangsdaten sind unbekannt. Abholung/übergabe im Raum Mannheim/Heidelberg möglich.
Teilen ausdrücklich erlaubt! :boost_ok:

Art people of Mastodon: any recommendations for books or other resources on learning color theory? Boosts extremely welcome

Ein Mann ist wütend über die Maskenpflicht. Er besorgt sich eine Waffe und erschießt nach 2 Stunden einen Tankstellenmitarbeiter, der ihn zuvor anhielt im Laden eine Maske zu tragen.

Wundert es jemanden?

Sie verweigern von anbeginn an selbst die simpelsten Mithilfen zur Lösung der tödlichen Pandemie. Sind konsequent bedacht Teil des Problems und nocht Teil der Lösung, geschweigedenn des Anstands zu sein. Nerven sendingsbewusst und nicht selten übergriffig in Alltag, ÖPNV, an Kassen und und in Restaurants. Stellen ihr infantiles Ego über die Notwendigkeiten der Situattion. Verstehen unter Demokratie und Grundgesetz, das Recht ihr Umfeld und das Land in fortgesetzte zte Geiselhaft ihres Synapsenvaschings zu nehmen. Greinen sich in wüste Widerstandsphantasien gegen ein Diktaturdelirium. Beflügelt durch Polititik, Polizei und Medien, die sie mit größter Nachsicht, Talkshowbühnen, ja Verständnis auch dann noch hofierten, als diese den Bundesttag stürmten und sich zunehmend radikalisierten. Und es in absurden Volten diametrallogisch spagatierend einerseits Pfleger beklatschend, andererseits in Maßnahmenerosionslimbos die Lage verschärfend immer noch immer tun, so wie die BILD, so wie der irrlichternde Laschet, der reichweitensüchtige Lindner, oder die unseelige AFD, die sich jüngst gar zum parlamentarischen Arm der Querdenkernewegung erklärte. Um nur einige zu nennen, die Liste ist so lang wie der Hang unserer Gesellschaft zu völkischen, esoterischem und romantisierend magigischem Fenken reicht.

Nein, das ist kein verwirrter Einzeltäter. Das ist, was passiert, wenn man statt Uneinsichtige und Achtlose zum Gemeinwohl zu erziehen und einzuhegen diesen fortgesetzt Bühne und vor allem Bestätigung gibt, weil diese ein paar billige Wählerstimmen, tampongirlandengeschürzten und eimerbehelmten exotitischen Nervenkitzel und den gefühlt notwendigen Eskapismus von den wahren Problemen versprechen. Weil man unterm Strich ebenso wie sie ist. #Querdenkentötet

Oh, 50:50. Ok...ja, nun... Wir haben uns jetzt doch auch dafür entschieden. 👍

Show thread
Die Lehre aus diesem Wahlkampf ist die: als Kompetenzträger gilt man in Deutschland nur als Penisbeschenkter.
In allen Talkshow-Checks war Baerbock um Klassen sachbezogener, tiefer in der Materie und vor allem wahrheitsgetreuer. In den Umfragen kompetenter galten jedoch teilweise platt lügende und inhaltlich deutlich dünner aufgestellte Männer.
Auch war es angesichts der handfesten Skandale beider Männer geradezu lächerlich einfach Frau Baerbock mit ein paar Petitessen wie Lebenslauf Konkretisierungen und einer hahnebüchenen Zitatschlammschlacht aus dem Rennen zu drängen. Und das nicht nur eingedenk der Tatsache dass der eine Kandidat unterm Strich lügt, wenn er den Mund aufmacht und der andere beharrlich schweigt, wenn er zur Aufklärung schwerer Verbrechen beitragen könnte. Man kann nun sagen, all das sei normal in Zeiten des Wahlkampfs, harte Bandagen gehören nunmal zum Auswahlprozess - aber es erklärt in keiner Weise die geradezu frappierende Leichtigkeit, mit der Frau Baerbocks Aussichten zunichte gemacht werden konnten.
Deutschland will eben keine Frau als Kanzler*in ist die einzige logische Erklärung dieser Beobachtung. Das nennt man Misogynie, Frauenfeindlichkeit. Nur mal so, für die, die sich gerade in selbsterklärter Kulturüberlegenheit weggreinen, weil die Taliban die Frauen mal wieder aus dem Alltag drängen.

Wie viele Schwangere haben sich hier schon impfen lassen?
(darf auch stellvertretend beantwortet werden)

#followerpower please!

Hat jemand eine Idee, was bei #OpenWB in Eichenzell los ist? Ich kann dort seit Wochen niemanden telefonisch erreichen obwohl wir eine Lieferung erwarten und alle Formalitäten inkl. #Vorkasse und Elektrikerplanungen inkl. #Netzbetreiberanmeldung erledigt sind.

Gibts die noch oder was?

Wie geil: Der Verein „Second Bandshirt“ sammelt seit 2014 gespendete gebrauchte 👕 #Bandshirts und verkauft sie mit Hilfe von Ehrenamtlichen in zahlreichen Ortsgruppen online und auf #Festivals. 🤘

Die Einnahmen gehen transparent an #antifa-schistische / antidiskriminierungsaktive Projekte und Einrichtungen! :antifa: 👍

🌐 secondbandshirt.com

Gerne weitersagen! :boost_ok:

#music #bands #merch #rock #punk #hardcore #fandom #shirts #reuse #secondhand

Show older
Mainburg Hallertau Social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!